das Jubiläumslogo

 

 

Es ist das Statussymbol des 50-Jährigen Jubiläum.

 

Aber was bedeutet es eigentlich...

 

Im Vorfeld sprachen einige von Koi-Karpfen. Aber japanische Kois in Hügelsheim, Nein das macht keinen Sinn.

Es sind heimische Fische, die sogenannten Schuppen- oder Wildkarpfen.

 

Aber warum wählte man gerade diesen Fisch und diese Farben aus, sollte er in der Natur doch eine goldbraune Färbung haben. Diese Fisch ist die dominierende Fischart in unseren Gewässern. Doch woher stammen nun die Farben? Rot, Blau und Gelb bzw. Golg. Das sind die Vereinsfarben des Angelsportvereins und die der Gemeinde Hügelsheim. Die Farben Rot und Gelb stehen für das Wappen derer von Geroldseck, denen das Land um das Dorf in den früheren Zeiten gehörte.

 

Die Farbe Blau soll an das Heiligenattribut des hl. Laurentius, des Patrons der Hügelsheimer Kirche erinnern.

 

Man sieht also, dass das Juniläum nicht nur auf den Verein und das Angeln bezogen ist, sondern auch auf die Gemeinde, in der der Verein sein Sitz hat und die Geschichte des heutigen Vereins seinen Anfang nahm.

So kommen wir also zu dem Fazit und Slogan...

 

Angelsportverein Hügelsheim ist "more than fishing" - mehr als nur angeln! 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASV Hügelsheim e.V.